Tipps & Tricks

Tipp Nr. 1

Nicht weitersagen, denn dieser Tipp würde uns 50% unserer Aufträge
kosten: Reinigen Sie das Flusensieb Ihrer Waschmaschine und wenn Sie handwerklich begabt sind, die Pumpe (Achtung: Arbeiten an der defekten Waschmaschine nur mit gezogenem Netzstecker und mit einer entsprechenden Ausbildung!)

Die Enthärter-Lüge

Wasserenthärter schonen nicht die Heizstäbe sondern zerstören diese bei Überdosierung. Fragen Sie bei Ihrem Wasserwirtschaftsamt nach dem Härtegrad Ihres Leitungswassers. Nur der richtige Einsatz von Enthärtern mit entsprechend weniger Waschmittel schont Ihre Waschmaschine und Ihren Geldbeutel.

Waschmaschinendoktor

Eine gute Reparaturhilfe wird auch unter Waschmaschinendoktor.de angeboten. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Profis. Die angebotene CD und das Reparaturhandbuch kann von uns bezogen werden.

Motorkohlen-Wechsel

Waschmaschinen-Motor defekt? Sehr häufig liegt dies nur an defekten Motorkohlen und es muss nicht der komplette Motor getauscht werden.